Impressum Kontakt Disclaimer Cocaine Cowboys 2

Pablo Escobar Dokumentation Teil 2

Pablo Escobar

ANZEIGEN

Pablo Escobar der König des Kokains

Pablo Emilio Escobar auch „El Doctor“, „El Patron“ oder “Don Pablo” genannt wurde am 1 Januar 1949 in Kolumbien als Sohn eins Bauern und einer Lehrerin geboren. Im Alter von 44 Jahren wurde er bei einem Verhaftungsversuch erschossen.
Schon in der Schulzeit lernte er sich durch Gewaltanwendung durchzusetzen. Seine Kriminele Energie beweist er schon junger Jungendlicher durch Überfalle, Diebstählen und andere kleineren Delikten.

Pablo Escobar gilt als Begründer des Medellín-Kartelles. Das Medellín-Kartell gehört zu den grössten Produzenten und Exporteure von Kokain. Pablo Escobar wurde durch Kokain zu einem der reichsten Männer der Welt und galt lange Zeit als erster Krimineller Milliardär weltweit. Pablo Escobar war für die armen Kolumbiens wie ein Robin Hot. Aus diesem Grunde wurde er auch nur von wenigen verfolgt er genoss die Gunst der Mehrheit der Kolumbianischen Bevölkerung. In der Video-Dokumentation „Drogenkönig Pablo Escobar“ wird die Mächtige Figur von El Patron aufgearbeitet.

_________________________________________________________________

Emfpehlungen

__________________________________________________________________

Video Pablo Escobar Teil 1

_______________________________________________________________

Weiter zum Zweiten-Teil der Dokumentation

Weiter zum Dritten-Teil der Dokumentation

Hier die Dokumentation in voller länge völlig Kostenlos und legal Downloaden

____________________________________________________________________
Faszination Brasilien Brasil Reisen Internet Tipp Cult Moviez Drug Movie`s